Geschichte

Wir haben hier für Sie einige Auszüge aus den Jubiläumsheften zum 50. und 70. Bestehen des Reiterverbandes zusammengetragen:

Die Gründer des Verbandes der ländlichen Zucht-, Reit- und Fahrvereine des Kreises Münster im Jahre 1926.

von links nach rechts: Bernhard Schulze Gronover, Karl Geßmann, Bernhard Bintrup-Feldhaus, Franz-Josef Grewe


Der Vorstand im Jubiläumsjahr 1996 von links nach rechts:

Ludwig Reher (Geschäftsführer), Rainer Stegemann (stellvertretener Geschäftsführer), Heinz Dieckhoff-Holsen (Beisitzer), Hubert Hesker-Lengermann (Besitzer), Bernd Schulze Brüning (Vorsitzender), Christa Middendorf (Jugendwartin), Clemens Brüggemann (Turnierleiter), Josef Geßmann (stellvertretender Vorsitzender), Christian Lütke Harmann (Besitzer), Josef Meckmann-Dorsel (Beistzer)
Es fehlen: Dr. Johannes Lückmann (stellvertretender Vorsitzender) und Alfons Terdenge (Beisitzer)

Aufmarsch der Reitervereine beim Standartenwettkampf 1958

"50 Jahre Verband der ländlichen Reit- und Fahrvereine des Kreises Münster" Auszüge aus dem Jubiläumsheft (pdf)